Change-Log von Live File Backup

Aktuelle Änderungen/Erweiterungen 

 

Live File Backup besitzt eine eingebaute Update-Funktion, um die Aktualisierung der Software automatisch vorzunehmen.

Änderungen in der aktuellen Version:

  • DPI-Awareness: Die Fenster des Programmes werden bei vergrösserter Darstellung der Desktopelemente nun ebenfalls entsprechend richtig skaliert.

Änderungen in früheren Versionen (neuste zuoberst):

  • Command Line Interface um aus einem Batch-Skript den Backup-Status auf aktiv bzw. inaktiv zu setzen und den Backupzyklus sofort zu starten.
  • Einstellung um Vollbackup automatisch alle x Stunden zu wiederholen (Einstellungen: Allgemein).
  • Fortschrittsberechnung mit Abschätzung der Restdauer während Backup im Monitor anzeigen (Einstellungen: System).
  • Einstellung einer Wartezeit nach Programmstart (Startverzögerung) (Einstellungen: System).
  • Option für ‚Max. Anzahl Tage‘ auf 9999 erhöht.
  • ZIP-Komprimierung für Dateien grösser 4GB verbessert.
  • Integrierter Update verbessert.
  • Assistent für die Wiederherstellung verbessert.
  • Jede der Datenquellen kann auf mehrere wählbare Sicherungsziele/Speicherorte gesichert werden.
  • Arbeitsmodus: Standard (Dateiänderungen feststellen nur während der Laufzeit des Programmes).
  • Arbeitsmodus: Erweitert (Dateiänderungen feststellen auch wenn das Programm zwischenzeitlich nicht läuft).
  • Der Status des Programmes kann in der Windows Registry abgefragt werden: active, inactive, paused.
  • Mehr detaillierte Informationen in der Log-Datei.
  • Verbesserte Zusammenarbeit mit FTP-Servern beim Anlegen der Verzeichnisstruktur.
  • Verbesserter Monitor, aktiver Pfad anzeigbar während Backup, Position speichern.
  • Windows 8 Kompatibilität.
  • Französische Version.
  • Assistent für die Wiederherstellung ganzer Verzeichnisstrukturen und Behandlung von Dateigeneration.
  • Maximal sicherbare Dateigrösse erhöht auf 99 GigaByte.
  • Fehler behoben, der bei der Einstellung des Sicherungsverzeichnisses den Laufwerksnamen falsch deklarierte.
  • Verzeichnisse und Dateien vom Backup ausschliessen, wenn diese bestimmte Zeichenfolgen enthalten.
  • Nach „Backup jetzt durchführen“ wieder in den vorherigen Status wechseln.
  • Verbesserter Umgang mit von anderen Programmen geöffneten Dateien.
  • Menüeintrag um die Datensicherung manuell unverzüglich zu starten.
  • Option um ein nicht verfügbares Sicherungsverzeichnis ununterbrochen zu suchen.
  • Backupzyklus ‚0 Minuten‘ für eine permanent laufende Datensicherung.
  • Zeitplan zur eingeschränkten Durchführung der Datensicherung.
  • Datenverschlüsselung mit AES, 128-bit und 256-bit.
  • Erweiterung „Vollbackup“ um einmalig alle Dateien zu sichern, auch wenn diese nicht geändert wurden.
  • Einstellung um in jedem Fall mindestens die neuste Sicherung einer Datei zu behalten, auch wenn diese Version gemäss Einstellungen überaltert ist.
  • Einstellung um die Transparenz der Informationsfenster abzuschalten (bei Problemen mit älteren Betriebssystemen).
  • Verbesserung des automatischen Aktualisierungsvorganges (Update).
  • Verbesserte Behandlung von Dateien mit den Attributen „Versteckt“ und „System“.

 

Weiterentwicklung / Anregungen

Haben Sie Anregungen für zukünftige Updates von Live File Backup? Kontaktieren Sie uns unter support@livefilebackup.com und teilen Sie uns Ihre Erweiterungswünsche mit. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Sprache ändern

Herunterladen

Aktuelle Version 2.39
Change-Log

Kaufen

Kaufen

Manual

Video-Anleitungen

Folgen Sie uns

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinyoutube

Auszeichnungen












© Copyright by
Infonautics GmbH Switzerland